„Von Reden und anderen Eitelkeiten“

Ein Abend mit Musik und Texten aus bewegten Zeiten. Das ist das Motto von Lars Böhme, Martin Hofmann und Oliver Pasdzior.

Nach dem Erfolg von 2 Jahren lädt das Trio lädt zu einem zweiten unterhaltsamen Abend am 4. Februar 2016 um 20:00 Uhr in den Gemeindesaal der Christuskirche ein.

Sie lesen dieses Mal Texte von Tucholsky bis Polgar, von Roda bis Morgenstern, von Ringelnatz bis Kästner.

Ganz uneitel verzichten sie auf das Eintrittsgeld, erbitten dafür Spenden für den Förderverein der Christuskirche.

„Von Reden und anderen Eitelkeiten“ im Gemeindesaal der Christuskirche am 04.02.2016