Aus dem Aufruf der Veranstalter:

Am Samstag den 19.12.2015 19.00-20.00 Uhr gibt es eine Lichterkette rund um die Binnenalster.
„Meine Kerze leuchtet für Frieden und Toleranz – sie leuchtet für Respekt und Humanität. Sie leuchtet für alle Menschen, um in Frieden zu leben. Ich bin nicht allein“.
Macht mit:
In Zeiten von Angriffen auf Flüchtlingsheime, fremdenfeindlicher Demonstrationen und IS-Terror wollen wir zeigen, dass Menschen unterschiedlicher Herkunft, Religion, politischer oder sexueller Orientierung friedlich und respektvoll zusammenleben können. 5 Tage vor Weihnachten zünden wir ein Licht (Teelicht im Glas oder LED) für die Mitmenschlichkeit.

Wir schließen uns damit der Hauptveranstaltung
https://www.facebook.com/events/864451123653266/866207263477652/an um parallel dazu in Hamburg ein Zeichen zu setzen.

Wir dachten, es erklärt sich von selbst, aber da es einige Diskussionen gab, nochmal Klartext: wir distanzieren uns von allem rechten Gedankengut! Menschen/Gruppen rechter Gesinnung sind NICHT eingeladen!!!

Die Veranstaltung wird u.a. von der AsF Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen in Hamburg unterstützt.

Lichterkette um die Binnenalster für Frieden und Toleranz am 19.12.2015

Dieser Internetauftritt verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen