Schlüsselübergabe für die neue Halle

Hamburgs größte Kleiderkammer musste wegen der Bootsmesse in eine andere Messehalle (A3) umziehen. Dieser Umzug ist nun fast abgeschlossen.

Spenden und Helfer (und sei es nur für zwei Stunden) werden weiterhin dringend gebraucht. Jeden Tag kommen hunderte neuer Flüchtlinge in unsere Stadt und müssen mit Hygieneartikeln und Kleidung versorgt werden.

Aber bitte informieren Sie sich unbedingt über den Bedarf auf zusammenschmeissen.de.

Kleiderkammer Messehallen ist umgezogen – Helfer weiterhin gesucht