Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Christianeum beteiligen sich an vielen sozialen Prospekten. So half eine Schülergruppe Ende letzten Jahres in der Kleiderkammer von Hanseatic Help e.V. in der Großen Elbstraße 264. Bei dieser Gelegenheit entstand die Idee, eine Spendenannahme am Christianeum durchzuführen. Am 26.01.2017 ist es soweit.

Der LKW von Hanseatic Help mit ein paar Helfern wird dort sein und alle eingehenden Spenden einsammeln. Natürlich sind alle Eltern, Schüler und Lehrer zum Ausräumen der Kleiderschränke „aufgefordert“, aber genauso auch alle Bewohner im Hamburgs Westen – also Sie, liebe Leser.

Im Moment sind Wintersachen wieder sehr gefragt, bei Flüchtlingen und Obdachlosen in Hamburg – und bei den Bewohnern der Flüchtlingscamps in Europa und im Orient, wo es derzeit bitter kalt ist. Hanseatic Help hat seit Herbst 2015 schon mehr als 60 LKWs mit Hilfsgütern dorthin auf den Weg gebracht.

Erfahrungsgemäß werden sehr viel mehr Frauen- und Kinderartikel als Herrenbekleidung gespendet. Liebe Männer, gebt euch einen Ruck! Eure Sachen werden besonders gebraucht!

Neben Bekleidung sind Schuhe oft sehr rar, insbesondere Winterschuhe und Turnschuhe. Den genauen Bedarf finden Sie bei zusammenschmeissen.de

Die Spendenannahme findet von 10 bis 13 Uhr statt, die Adresse finden Sie hier.

Kleider- und Schuhsammlung im Christianeum am 26.01.2017

Dieser Internetauftritt verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen