Impuls zur Veranstaltung „Bürgerschaftlichem Engagement in der Unterstützung mit geflüchteten Menschen“, 10.7.2015, Bezirksamt Altona

Im Rahmen der Fotoausstellung „Leben auf der Flucht“ im Rathaus Altona fanden mehrere Veranstaltungen statt, darunter auch ein sehr gute besuchter „Fachaustausch zum Bürgerschaftlichem Engagement in der Unterstützung mit geflüchteten Menschen“.

Auch „Die Holmbrooker“ waren gebeten worden, einen Beitrag zu halten. Pastor Martin Hofmann nutzte die Gelegenheit, um einen Impuls zu geben.

Lesen Sie hier seinen Beitrag.

Impuls: Der Beitrag von Martin Hofmann beim Fachaustausch „Bürgerschaftlichem Engagement in der Unterstützung mit geflüchteten Menschen“

Dieser Internetauftritt verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen