Unter dem Motto „Hamburgs Frauen gehen voran – für Demokratie, Vielfalt und Menschenwürde“ ruft die Kulturbrücke Hamburg e.V. alle Hamburgerinnen und Weltbürgerinnen mit ihren Partnerinnen und Partnern, Freundinnen und Freunden und ihren Familien zum Hamburger Frauenmarsch rund um die Binnenalster auf.

Wann: Sonnabend, 13. Mai, 14 Uhr
Wo: Start und Ziel ist der Rathausmarkt

Statement Kulturbrücke:

„Wir Hamburgerinnen stehen ein für mehr Weltoffenheit, Selbstbestimmung, Menschlichkeit, gegenseitigen Respekt und Toleranz, sowie für ein lebenswertes, sozial-gerechtes und friedvolles Miteinander.
Wir Hamburgerinnen wehren uns gegen jede Form von Rassismus, Diskriminierung und Fremdenfeindlichkeit. Wir sagen „Nein!“ zu all denjenigen, die unsere Gesellschaft mit rechtspopulistischer Propaganda spalten wollen, vermeintliche Ängste und Fremdenhass schüren und so unser Grundrecht auf Frieden, Freiheit und Demokratie zu erschüttern versuchen.“

Kulturbrücke Hamburg e.V.

Hourvash Pourkian
Papendamm 23
20146 Hamburg
Telefon: 040 37517373
Mobil:+49 172 439 02 56
Aktion gegen Fremdenfeindlichkeit: Offene Tore – offene Herzen (13.05.2017)

Dieser Internetauftritt verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen