---
---

Sommerfest am Holmbrook (Samstag, 30.06.2018)

Am Samstag, den 30. Juni laden "fördern und wohnen" mit der Nachbarschaftsinitiative DIE HOLMBROOKER zum Feiern ein - in die Unterkunft am Holmbrook. Um 15 Uhr geht es los mit Essen, Getränken, Musik, Spiel und Theater. BewohnerInnen, Nachbarn und Ehrenamtliche sind herzlich eingeladen zu klönen und einen schönen Nachmittag miteinander zu verbringen. Wer noch etwas zum Buffet beisteuern möchte, darf …

Mehr...

---

Interview-Reihe DIE HOLMBROOKER: Joachim Dennhardt, Mitarbeiter von "fördern und wohnen" am Holmbrook

Seit einem Jahr arbeitet Joachim Dennhardt (50) in der Unterkunft am Holmbrook. Wir führen das Interview in seinem Büro – ein Container mit Blick ins Grüne. Dennhardts Job-Bezeichnung lautet Unterkunfts- und Sozialmanagement. Er erklärt, dass er nicht selber beraten dürfe, sondern nur an die entsprechenden Stellen und Experten weitervermittelt: Verweisberatung nennt sich dieser Ansatz. Im Gespräch klingt immer wieder das …

Mehr...

---

Mitmachen und Helfen?

Sie möchten die Initiative unterstützen? Es werden am Holmbrook Menschen gesucht, die sich einbringen wollen: sei es durch Aktivitäten, Sachspenden oder Geldspenden.

• Für Aktivitäten schauen Sie einfach bei holmbrook.de, was schon passiert, dort sind die entsprechenden Ansprechadressen genannt. Mit neuen Ideen und Vorhaben wenden Sie sich gern direkt an kontakt@holmbrook.de.

• Wir können keine allgemeinen Kleider- und Sachspenden entgegen nehmen. Annahmestelle ist Hanseatic Help in der Großen Elbstraße 264 (www.hanseatic-help.org). 

• Für Geldspenden kann eine Spenden-Quittung ausgestellt werden. Spendenkonto der Christuskirche: Ev. Darlehensgenossenschaft, IBAN: DE84 5206 0410 4706 4900 00, BIC: GENODEF1EK1. Bitte den Verwendungszweck „Flüchtlingshilfe“ angeben.

Sprechen Sie uns mit Ihren Ideen oder Anliegen an, wir freuen uns über Ihre Nachricht: kontakt@holmbrook.de oder über das Kontaktformular.